Baby - Aufzuchtsbereich mit absturzsicherem Freisitz. Für Kitten 6 - 11 Wochen.
Ab der 11. Woche dürfen unsere Babys in der ganzen Wohnung laufen und sind nur Nachts in ihren Zimmerchen.

Das abgeteilte Kittenzimmer, wo die Kitten alles haben was sie brauchen. Hier drin sind sie geschützt und wir brauchen uns Nachts und wenn wir mal nicht da sind, keine Sorgen machen

Hier zu sehen von außen


von Innen gesehen

 

Hier das Kittenzimmer, wenn es bewohnt ist. Hier lernen die Babys richtig stubenrein zu werden, haben ihr eigenes Kittenfutter und können nach Herzenslust toben und spielen. Es ist kuschelig, warm und gemütlich. Und wenn schönes Wetter ist, können sie durch ein Fenster hinaus in den gesicherten Freisitz, wo sie raus und rein können wie sie wollen. Was sie auch ab der 8. - 9. Woche gerne nutzen.

 

Um ihren Bereich tagsüber zu vergrössern öffnen wir die Schiebetür und sie können in ihren Spiel und Tobebereich. Wir können es so einstellen, das die Babys zwar rein und raus können, aber die Großen nicht in den Kittenbereich können. Das hat den Sinn, da die Babys ihre eigene Ernährung brauchen, das die Grossen nicht unbedingt davon naschen können und unsere großen Coons nicht auf die kleinen Kittenklos gehen können.


Die Babytreppe aussen, so kommen die Kitten zurück

Hier wird getobt oder relaxt



Ein Vogel wird gesichtet

Zurück