Ein unvergleichlich schöner riesiger Sohn von "Starbushway Baby Jane" und "Starbushway Blue Bambule". Vom Outfit braucht man nun wirklich gar nichts zu schreiben, die Bilder geben ihn ganz genau her. Maine Coon Freaks die diesen Typ mögen und dazu auf Größe stehen, sind in ihn vernarrt und ich hatte mit Sicherheit mehr als 10 Anfragen für den herrlichen Jungen schon als Jungtier und bei Besuch war abschließend immer eine gründliche Taschenkontrolle nötig. Heute ist das nicht mehr möglich, da brauchts schon einen Koffer.
Diese Puderquaste ist nicht nur groß, megahochbeinig und sehr sehr schwer, sondern auch lieb lieb lieb. Wer seinen Vater Bambi und seine Mutter B.J. kennt wird es wissen. Mit tollen Ohren versehen, dicken, ständig tretelnden Pfoten und einer Schnauze die man immer knutschen könnte, ist er ein perfekt gelungenes "Produkt" aus Starbushway!! Ein Riesenteddy.

Jedem Besucher der zu uns kommt bleibt er unvergesslich, alle mögen ihn nicht nur wegen seines schluffigen Charakters, sondern auch die imposante Größe, läßt die Besucher immer wieder fragen: "Darf ich den mal hochheben??" Er hatte schon als Baby seine Fans und so ist es auch geblieben.

Und hier ist seine Fanseite. Von Besuchern präsentiert die sie von seiner
Größe und seinem Gewicht überzeugen konnten 3 Jahre 12 Kg potent!!!!

Sara kam aus Italien (Rom) zu uns.....und auch sie ist ein
Fan von unserem blonden Riesen

Marion mit Deputi

Nadine schmust Deputi

Arite mit Deputi

Cordula mit Deputi

Frau von Raedern mußte Deputi auch mal unbedingt stemmen

Ich habe gestaunt wie gut die kleine zarte Heike ihn präsentieren konnte!!

Bine ist auch ein großer Fan von Deputi


Anita präsentiert ihn für ein Foto immer wieder gerne

Auch Miriam mag Deputi sehr sehr gerne

Ein sehr großer Fan ist Anita. Kleine Anita mit großem Kater

Hier mit Iris im Alter von 2 Jahren


Ja und Iris, eine Freundin unseres Hause, ist Fan der ersten Stunde. Sie war
bei der Geburt dabei. Links auf dem Foto präsentiert sie ihn mit 10 Tagen
und rechts mit 1 Jahr





Als Deputi 4 Monate alt war, hatte er schon seine Fans.
Tahir Abas gehörte dazu.



Zurück